top of page
HoplaHop - aber bitte mit Liebe

Wenn Hilfe benötigt wird, sollte es meist schnell gehen.
Hier dargestellt ist eine Auswahl der Layouts die quasi über Nacht entstanden sind, um die Spenden-Aktion zeitnah zum Unfall zu realisieren.

Spendende sollten nicht nur Geld da lassen, sondern auch etwas dafür bekommen. Das alles möglich gemacht hat nur die Zusammenarbeit mit Supergeek.com, die nicht nur professionell sondern auch sozial kompetent und special-nett sind.

Alle beteiligten haben, nur die reinen Materialkosten deckend, gearbeitet.
So kamen knapp über 5000,- € für die gemeinsame Spenden-Aktion zusammen und wir könnten zufriedener nicht sein.

Bielefeld hat, wie immer, bewiesen wie grossartig es ist.

Spezieller Dank gebührt Gerrit von Supergeek und Stefan Becker von der NW.

bottom of page